NewGel Narbenpflaster Streifen transparent, 4 Streifen NG-301 S

53,60 

Grundpreis: 13,40  / 15 Stk.

  • Folie  gegen Narben  selbsthaftendes SilikonPflaster kobinierbar mit Silikongel
  • wiederverwendbar (Wochen bis Monate)
  • gut anmodelierbar durch ideale Flexibilität
  • wiederverwendbares Narbenpflaster ideal für 3-4 Wochen Behandlungsdauer
  • ideal für Schnitte, nach Verbrennungen und in der Handchirurgie
  • für alle Arten von Narben (hypertrophe und keloide Narben, Mastopexy, Operations-, Verletzungs- und Verbrennungsnarben)
  • FDA geprüft und wurde mit dem „Gold Standard“ zur Narbenbehandlung ausgezeichnet.
  • farblos 4 Stück
Artikelnummer: NG 301 S Kategorie:

Beschreibung

NARBEN VERMEIDEN und  SCHÖNER HEILEN

Eine sorgfältige Wundbehandlung und konsequente Narbenpflege kann  Wucherungen – hypertrophen und kelodiden Narben – vorbeugen.

Je früher das Narbengewebe behandelt wird, desto größer ist die Chance, dass sich die Haut regenerieren kann.

Sich für die richtige Wundversorgung zu entscheiden heisst auch Narben möglichst schnell und unkompliziert abheilen  und schneller verblassen zu lassen.

Silikonpflaster sind nicht mit „normalen Pflastern“ zu verwechseln.Mittel gegen Narben mit selbsthaftende SilikonPflaster

Frische Narben dürfen nicht!!! verklebt werden da sonst die empfindliche Haut verletzt werden könnte. Falls nötig und möglich zusätzlich fixieren z.B. Peha Haft Netz

Narbenpflegehinweise 

Um keloide und hypertrophe Narben zu vermeiden wird nach Abfallen der Kruste ein Silikonpflaster auf die Narbe aufgebracht.

Dieses hat eine leichte Klebekraft nur durch Silikon.

Langam beginnen mit 6-10 Stunden täglich und dann die Stunden steigern.

Bei wenig Bewegung  und ab Streifengröße bleiben diese Pflaster auf der Haut ohne Fixierung.

Niemals newgel Silikongel oder irgendeine Creme unter das Pflaster geben! Immer nur einzeln verwenden.

Im Wasser bei Schwimmen sind die Pflaster unbedingt abzunehmen.

Beim Duschen ebenfalls da Shampoos mit Silikon und rückfetenden Substanzen die Oberfläche der Silikonpflaster angreifen könnten.

Bei Sport und  viel Bewegung sowie nach Abnützung (die Pflaster halten bei guter Pflege 3-4 Wochen.

Narbenpflaster können gelegentlich bei extremen Schwitzen oder Verkleben vorsichtig gewaschen werden – unter lauwarmen fließendem Wasser .

Wasser zuvor mit etwas Geschirrspülmittel mischen und dann abspülen) raten wir die Pflaster zu fixieren.

Entweder durch BH bei Brust OPs oder durch einen Netzverband. Gibt es für Hand. Bein etc und ist individuell zuschneidbar und verhindert u.a. in der Nacht das Verrutschen des Pflasters..

Einige Kunden benutzen auch Schweißbänder oder abgeschnittene Socken. Dies hilft auch gefährliche Sonneneinstrahlung zu vermeiden die zu Pigmentverschiebungen der Narbe führen kann.

Die beigen Pflaster verfügen zusätzlich eine textile Oberfläche was einen Teil der Sonnenstrahlen abhält.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

0

Your Cart